Big Deal
Aktionswert: 3
Mindestgebot: 4
Siegpunkte: 0

 

Zu einer Karte der Börse wird die oberste, verdeckte Karte offen dazugelegt. Beide Karten werden zu gemeinsamen Mindestgebot versteigert. Man darf nur 2 Karten zusammenlegen.

Die beiden Karten werden in der Börse als eine behandelt, d.h. wenn beide Karten ihren zweiten Marker erhalten, kommen sie offen unter den Stapel.

Wenn die Karte, zu der diese neue Karte gelegt wird bereits einen Marker hatte, bleibt, dieser auf beiden Karten.