Friedemann Friese bringt seit 1992 Spiele in seinem eigenen Verlag heraus.

Geboren am 05.06.1970 in Stadthagen, Schule ganz normal bis zum Abitur und Beginn des Mathestudiums.

Durch die Spieleleidenschaft und das Verlegen des ersten Spiels Wucherer völlig aus der Bahn geworfen und nur noch Spiele im Kopf, leidet das Studium.

Neben dem Erfinden von Spielen wird noch folgenden Tätigkeiten nachgegangen:

Programmieren (natürlich auch Spiele), Moderation (von Spieleevents), Auflegen von Platten als Diskjockey, Durchführung von Spieleveranstaltungen und -seminaren

Seit 2003 Kutterpuller bei Lok Pusdorf